Springe zum Inhalt →

Gemeindebau und Philosophie: Der read!!ing room im Mai

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freund*innen des read!!ing room,

Wir freuen uns sehr Ihnen das aktuelle Programm für den kommenden Mai 2019 vorstellen zu dürfen.

Programm Mai 2019Heuer ist der „Gemeindebau“ ein Schwerpunktthema im read!!ing room. Dies ist uns wichtig, da Alltagskultur einen wichtigen Stellenwert in unserer Arbeit einnimmt. Am 28. April starten wir mit unserer brandneuen kult.tour und begeben uns auf Entdeckungsreise durch die Geschichte des Margaretner Gemeindebaus: Der Gemeindebau ist nicht nur steinerner Zeuge und Inbegriff des „Roten Wien“, sondern auch Wahrzeichen für die Veränderungen in der Stadt in den letzten 100 Jahren. (Start der Tour: 14.00 Uhr). Ein zweiter Spaziergang findet genau einen Monat am 26. Mai statt.

John Sauter / Nacht der Philosophie

Aber auch die Literatur kommt nicht zu kurz. Am 30. April (19.30 Uhr) haben wir ein besonders feines Stück Literatur anzubieten: John Sauter wird neue Texte in einer Impulslesung vorstellen.

Weiter geht es im Mai mit der „Nacht der Philosophie“. Diotima wird uns in die Kunst des Eros einführen (08. Mai, 19.30 Uhr). Die Nacht der Philosophie ist bereits ein Fixpunkt im Kalenderjahr des read!!ing room und ein schöner Beleg dafür, dass philosophisches Denken nicht nur die Luxusbeschäftigung einiger Auserwählter ist, sondern durchaus etwas Begreifbares und Wertvolles für alle sein kann.

100 Jahre Gemeindebau

Durchaus philosophisch geht es auch in unserer Lesung „100 Jahre Gemeindebau – Wiener Wohnen anders“ zu. In einem postmodernen Versuch mit den Mitteln der dokumentarischen Prosa nehmen Fanny Gmachl und Alexandra Nitsche Sie mit auf eine Zeitreise vom Metzleinsthaler Hof bis hin zu den Großprojekten in den 70er Jahre und dem Neustart des Bauprogramms im Jahre 2004.

Last but noch least finden unsere Bücherschwemmen und die Dienstagsschreiber*innen an den jeweiligen Dienstagen statt. Auch diese Termine sich ein wichtiger Eckpfeil und wir freuen uns auf zahlreiche Besucher*innen.

Hinweis: Die Einreichfrist für unser Mikrokosmos-Festival Anfang Juli endet per 31. 05. 2019

Veröffentlicht in read!!ing room Organisatorisch Veranstaltungen

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.