Springe zum Inhalt →

Berlin, Benefiz und Buchpräsentationen: Oktober / November im read!!ing room

Mit „Berlin, Benefiz und Buchpräsentationen“ könnte man das Programm für die kommenden Tage und Wochen im read!!ing room ganz gut zusammenfassen.

Los geht es am 18. Oktober 2019 mit Jörg Reinhardt. Der Berliner Autor kehrt nach einigen Jahren Abstinenz in den read!!ing room zurück und präsentiert auch gleich sein neues Buch „Es soll so schön sein“, das im Sisyphus-Verlag erschienen ist. Der Beginn ist um 19.30 Uhr.

Mit dem zweiten „B“ geht es dann am 25. Oktober weiter. Im neunerhaus-Café (Margaretenstraße 166, 1050 Wien) präsentiert Fanny Gmachl zum vorerst letzten Mal „Wiener Wohnen anders“ – die Gemeindebaulesung des read!!ing room. Beginn ist 18.00 Uhr und da es eine Lesung für einen guten Zweck ist  freuen wir uns über viele Besucher*innen.

Buchpräsentationen

Das dritte „B“ steht für Buchpräsentationen. Davon gibt es gleich vier Stück im November 2019. Edie Calie beginnt am 07. November um 19.30 Uhr mit „Kein Eintritt für Erleuchtete“. Am 14. November um 18.00 Uhr präsentieren wir zusammen mit der Edition Libica unter dem Titel „and the story goes on“ die Neuherausgabe von Adelheid Popps Text „Frauenarbeit in der kapitalistischen Gesellschaft“ (SPÖ Margareten, Kohlgasse 27-29, 1050 Wien). Gerahmt wird der Originaltext mit einem bio-bibliographischen Kommentar von Thierry Elsen, der die Aktualität von Adelheid Popp und ihren weitreichenden Wirkungskreis vorstellt.

Einen Tag später (15. November) präsentiert Harald Jöllinger sein Buch „Marillen&Sauerkraut“ im read!!ing room (19.30 Uhr) und am 22. November kehrt John Sauter in den read!!ing room zurück um seinen ersten Lyrikband „Startrampen“ vorzustellen.

Neben den erwähnten 3 B’s gibt es natürlich unserer Dauerbrenner, wie die Dienstagsschreiber*innen und die Buchtauschtage.

Last but not least: Eine neue Ausgabe der Lachperlen findet am 30. Oktober um 19.30 Uhr statt.

Prorgamm read!!ing room November 2019

Veröffentlicht in read!!ing room Organisatorisch Veranstaltungen

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.