Springe zum Inhalt →

„Wer eine Reise macht…“ – September-Programm im read!!ing room

Eigentlich beginnt ja im September die Nachsaison… und für viele die Reisezeit. So hält es auch der read!!ing room. Gleich drei Reisevorträge stehen ins Haus. Daneben nehmen die Dienstagsschreiber*innen wieder ihren geregelten Ablauf auf und starten in die dritte Saison. Und Carina Nekolny begeht mit uns eine Reise in die Vergangenheit… Sie sehen es ist alles eingepackt für einen wunderbaren Kulturtripp nach Wien-Margareten.

Wo man singt, dort lass dich nieder…

Stefan Peter moderiert und animiert den dritten „Sing mit“-Abend, den wir diesmal den Jungs aus Liverpool widmen. Und auch das passt zu unserem Reisemonat, denn wie heißt es so schön: Wo man singt, dort lass dich nieder…“ Gut möglich, dass auch ein gelbes U-Boot im read!!ing room wartet (13. September).

Nepal ist nicht Neapel

Dienstagsschreiberin Angela Franz-Rohracher führt uns am 6. September nach Nepal. Am 10. September nehmen  Manfred Praunias und Wilhelm Kiebl das read!!ing room-Publikum mit auf eine Schiffahrt die Donau hinunter. Der ORF soll, dem Einvernehmen nach, Ende September die gleiche Reise als Doku präsentieren. Wir sind also schon sehr auf den „Spoiler“-Vortrag von Praunias und Kiebl gespannt. Der dritte Reisevortrag findet am 21. September unter dem Titel „Mit GPS durch Prag“ statt. Milan Kosicek  besuchte mit dem read!!ing room mehrmals Prag. Gemeinsam wurden Teile der Stadt erforscht, die normalerweise nicht auf dem Programm von Prag-Touristen stehen. Oder waren Sie schon einmal bei einem Match zwischen Bohemia und Sparta Prag?

Reise in die Vergangenheit

Carina Nekolny bildet den literarischen Abschluss des Septemberprogramms. In ihrem neuen Roman verarbeitet sie die Erkenntnisse ihrer Dissertation und nimmt die Zuhörer*innen mit in einen Gefängniskotter im 18. Jahrhundert. Ihre „Heldin“ ist eine „Gefallene“, eine Frau, die außerhalb der Gesellschaft ihr Leben lebt – Bettlerin, Prostituierte, Diebin. Ebenso wie in der Geschichte um Poldi Beranek, die vergangenen Sommer im read!!ing room vorgestellt wurde, steht im Zentrum des Geschehens eine starke Frau. (28. September)

Programm read!!ing room

Veröffentlicht in Veranstaltungen

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.